ALEXANDER WEIDNER

(Assistent der Geschäftsführung)

embemed oder doch lieber Staatsdienst?

Nach seinem Jurastudium machte Alex ein Praktikum bei uns. Und blieb. Seine Entscheidung war nicht einfach die Folge eines Angebots, das er nicht ablehnen konnte. Es war auch seine „juristische Art“ zu denken beteiligt. Also: Fakten und Interessen und ihre Beziehungen zueinander erfassen. Und dies für den Gewinn eines Vorteils zu nutzen. Angesichts der Möglichkeiten bei embemed kamen Anwalt oder Staatsdienst nicht mehr infrage, sehr zum Gewinn eines Vorteils von embemed. Wo man seine Art schätzt und ihn schon mal Chief Listening Officer nennt.